Analyse des Wegwerfverhaltens von Lebensmitteln?

Heute etwas angewandte Statistik. Das heutige Thema dieser Auswertung ist eine Debatte, die im Oktober 2011, kurzzeitig im Bundestag entbrannt ist. Es ist zwar nicht mehr so stark medial präsent. Dennoch sehr interessant. Die Analyse habe ich damals zu Studienzeiten selbst durchgeführt. Sie war Teil einer Seminararbeit. „Analyse des Wegwerfverhaltens von Lebensmitteln?“ weiterlesen

Wie funktioniert ein statistischer Test?

Grundlagen des statistischen Testens

Bei einem statistischen Test treffen wir eine Entscheidung zwischen zwei sich inhaltlich widersprechenden Aussagen. Diese Aussagen nennen wir Hypothesen. Hierbei unterscheiden wir zwischen der Nullhypothese; diese Behauptung soll auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden, sie bildet somit den Ausgangspunkt einer statistischen Analyse, den es zu widerlegen gilt, und der Alternativhypothese; diese Aussage ist entgegengesetzt zur Nullhypothese formuliert, welche mittels eines (geeigneten) statistischen Tests gezeigt werden soll. Weiterhin benötigen wir eine Teststatistik oder Prüfgröße, die wir auf Basis der vorliegenden Daten berechnen und uns eine formale Entscheidungsregel liefert. „Wie funktioniert ein statistischer Test?“ weiterlesen

Verschiedene Mittelwerte

Wie auf der Webseite der Mehr als Durchschnitt Statistikberatung angedeutet, existieren mehrere Durchschnittswerte, welche je nach Situation verwendet werden sollten. Der Name des Unternehmens, das sich auf Beratung in Statistik spezialisiert hat, ist unter anderem dieser Tatsache geschuldet. Kommen wir nun aber zu  verschiedenen Lagemaßen, deren Verwendung und Berechnung. „Verschiedene Mittelwerte“ weiterlesen

Skalenniveaus von Daten

Die Statistik-Beratung Mehr als Durchschnitt eröffnet seinen Blog mit einem Thema, mit welchem sich beschäftigt werden sollte sobald die Hypothesen stehen und die Daten erhoben worden sind. Es dient die Forschungsfragen auf Basis der Daten zu überprüfen.  Denn die Wahl der geeigneten Methoden zur Prüfung der Hypothesen sind unter anderem von dem Skalenniveau der betrachteten Variablen des Datensatzes abhängig. Die verschiedenen Skalenniveaus werden in unterer Aufzählung dargestellt. Hierbei werden die Skalenniveaus aufsteigend beschrieben. Wir beginnen mit dem niedrigsten Skalenniveau und arbeiten uns schrittweise zu höheren Niveaus heran. Daten sind Informationen. Deswegen bedeutet ein niedriges Skalenniveau wenig und ein hohes Skalenniveau viel Information in unseren Daten. „Skalenniveaus von Daten“ weiterlesen